Veranstaltungen

2017






27.10.2017


Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr


Whiskytasting  – Journey to Whisky – Level II 

oder wie sichert man 35.000 Arbeitsplätze“

Nur im Vorverkauf. Pro Person 55 €. ( incl. Whisky und Imbiss)

Was hat eine Aktentasche mit Whisky zu tun? Dieser Rundkurs durch Schottland startet in den Lowlands, führt uns zu Bowmore auf Islay und auf die Insel Arran. Ihr erfahrt vom Eagles Share und Andrew Symington zeigt Euch die Besonderheiten seiner Edradour Distillerie. Genießt Rauheit und Schönheit der Isle of Skye bei einem Talisker und macht die Erfahrung eines rauchigen Speysiders!

 Whiskyauswahl:

Auchentoshan, Lowlands, 12 Jahre, 40 % Vol

Bowmore, Darkest, Islay, 15 Jahre, 43 % Vol

Arran, Islands, Amarone Cask, 50 % Vol

Edradour, Caledonia Selection, Highlands, 12 Jahre, 46 % Vol

Talisker, Isle of Skye, Port Ruighe, 45,8 % Vol



17.11.2017


Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr


Die Feuerzangenbowle

 

 

Nach der Romanvorlage von Heinrich Spoerl und der gleichnamigen Verfilmung mit Heinz Rühmann
Wer kennt sie nicht, die ewig junge Geschichte einer Schule, wie es sie nie gab und wohl auch nie geben wird? Wer hätte nicht schon über die „alkoholische Gärung“ oder das Prinzip der „Dampfmaschin“ gelacht?

Hagen Möckel erlaubt es sich, Filmzitate ebenso vorzutragen wie skurrile Episoden aus dem Roman, die nicht in den Filmklassiker Eingang gefunden haben. Ergänzt um nicht ganz gewöhnliche Geschichten und Anekdoten rund um die Entstehung des UFA-Blockbusters.

Hagen Möckel gehört zu den profiliertesten und amüsantesten Entertainern Deutschlands. Seine wandlungsfähige Stimme lässt Bilder im Kopf entstehen. Genießen Sie einen kleine Snake, Möckels heitere Darbietung und … natürlich … eine live zubereitete Feuerzangenbowle

Selbstverständlich darf das Publikum im Anschluss „einen wenzigen Schlock“ des Gebräus verkosten.


2018


16.03.2018


Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr


Jazz ohne Stress

Uta Fehlberg - Klavier 

Christiane Korn - Violine

Kerstin Flath - Gesang



17.03.2018


Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr


Lieder von Reinhardt Mey - gesungen von Ludwig Müller

Die besten Geschichten schreibt das Leben.

Voller Humor und Tragik, voller Sehnsucht und Zärtlichkeit und all den ewig kleinen Tücken,

die uns tagtäglich begleiten.

Aus dieser Vielfalt schöpft Reinhard Mey seine Ideen,

"Über den Wolken " und doch mit beiden Beinen auf der Erde.

Immer mit einem Augenzwinkern und dem Eindruck, alles so oder so ähnlich

selbst schon einmal erlebt zu haben.

Genau diesen Zauber und diese Kraft seiner Chansons möchte Ludwig Müller Ihnen präsentiern.

 



21.04.2018


Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr


Duo Passeri   ( Dorothee Sykora & Franziska Roscher )

       

Lassen sie sich vom Zauber zweier einzigartiger Frauenstimmen beflügeln.

Duo Passeri nimmt sie musikalisch mit auf eine Reise in den Süden,

an mystische Orte oder in die Tiefen Ihres Herzens.

Voller Hingabe, Professionalität und mit viel Liebe zum Detail

bereichern sie durch ein ganz persönliches Klangerlebnis.

Ganz besondere Melodien die unter die Haut gehen.

Egal ob Liebesballade, Filmmusik oder Musical.

Zur Ruhe kommen. Beobachten. Lauschen.

 



13.05.2018



Muttertagsfeier



14.06.2018

bis

15.07.2018



Fußball WM im Werkhaus

 

Wir übertragen alle Spiele unserer Nationalelf sowie sämtliche Spiele ab dem Achtelfinale auf Großbildleinwand.

Passend dazu bieten wir leckere Snacks, kühles Bier vom Faß und andere Erfrischungsgetränke.

Der Eintritt ist kostenlos.



20.07.2018

bis

22.07.2018


ganztägig


522. Bergstreittag

 

An diesem Wochenende bleibt das Werkhaus geschlossen... aber nur keine Panik denn ihr findet uns auf dem Schneeberger Markt.

Dort bieten wir euch frische Kaffeekreationen, allerhand Leckereien und Guinness vom Faß.



24.08.2018


Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr


Wash Bone & Slide

 

Basis der Musik von WashBone & Slide ist der Blues ergänzt von vielen artverwandten Stilen. 

WashBone & Slide das sind:

  • René: Er liebt seine Blechgitarre, Gesang, Basic und Rhythm Maschine
  • Michel: Er liebt eben alles was Krach macht. 
  • Cajon, Washboard, Bones,  Maultrommel und Gesang

Ob „Water of Love“ / „Layla“ / “Donegan's gone” es klingt ... eben wie WashBone & Slide. 

Mit einem Augenzwinkern unkonventionell auf derBlechgitarre gepickt. 

Unterstützt von der Klangwelt eines Washboard / Cajon  oder anderen  Rhythmusinstrumenten.

Und genau das lassen sie jeden spüren, der sie live erlebt!



25.08.2018


Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr


Irish Folk mit Loop Head  

(Sabrina Lenk & René Wappler)

 

Loop Head steht für handgemachte,

traditionelle Musik von der grünen Insel.



21.09.2018


Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr


The Aberlour´s

(Celtic Folk´n´Beat)

 

The Aberlour‘s zählen heute zu den wenigen  Celtic  Rock  Bands  aus Deutschland 

die ein  internationales  Niveau  erreicht  haben - und im Folkbereich genauso brillieren wie auf Metalfestivals wie Wacken und Klassik-oder Mittelalterevents wie das Mediaval Selb.  

Seltene  Akustik- Instrumente wie Cister und Mandocello treffen auf donnernde Grooves,         melodiöse Vocallinien ergänzen sich mit furiosen Fiddle-und Akkordeonparts 

zu einem magischen Gesamtwerk.

Wildromantisch-skurrile Geschichten aus Old Ireland, Schottland, England,

Nordamerika, getragen von Speedfolk, Worldbeat, keltischer Mystik – Celtic Folk‘n‘Beat.

 



06.10.2018


gantägig


mobile Saftpresse

 

Wie jedes Jahr kommt an diesem Tag die mobile Saftpresse der Firma Gedeih & Verzehr GbR zu uns.

Und so geht´s:

  • Vereinbart einfach einen Termin unter 037328/18455 oder mail@gedeih-verzehr.de
  • Kommt zur vereinbaten Uhrzeit mit eurem Obst bei uns im Werkhaus vorbei
  • Trinkt eine leckere Kaffeespezialität in unserem Café
  • Schaut der Saftpresse dabei zu wie euer Saft frisch gepresst und abgefüllt wird

Weitere Informationen findet ihr unter www.gedeih-verzehr.de

 



21.10.2018


ganztägig


Tag des traditionellen Handwerks



17.11.2018


Einlass: 19 Uhr

Beginn 20 Uhr


Phantasien der Nacht

 

 

Heiterer Streifzug durch 3000 Jahre Erotischer und Liebesliteratur

Szenische Lesung mit Auszügen aus Werken der Weltliteratur und von modernen Autoren.



30.11.2018


Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr


Christmazzjazz

 

Toni Müller (Schlagzeug), Tobias Brunn (Bass) und Jonathan Leistner (Gesang, Piano) spielen Christmazzjazz.

Wie durch ein kleines Weihnachtswunder swingen adventliche Volkslieder,

grooven weihnachtliche Kinderlieder und traditionelle Kirchenlieder erhalten

in der Improvisation ein neues Gewand.

Und dann ist es, wie so oft im Jazz, dass auch die drei Musiker und Freunde nicht bis ins kleinste Detail wissen, was bei "Stille Nacht", "Morgen kommt der Weihnachtsmann" & Co.

musikalisch passiert.

Dazwischen ringen merkwürdige Texte, stehenbleibende Pyramiden und ein Wettkampf der         Weihrauchkerzen um die richtige Stimmung.

So darf man gespannt und auf das ein oder andere Augenzwinkern eingestellt sein.

Christmazzjazz ist keine Besinnung bis zur Besinnungslosigkeit aber auch kein Karnavalsklamauk im Weihnachtsmannkostüm.

Christmazzjazz spielt genau dazwischen und behält dabei den Grund des Weihnachtsfestes im Blick und im Ohr.